Nachhaltig Reisen

Konstanz liegt mitten in Europa ... es bieten sich viele Wege an

Nicht erst seit Fridays-for-Future ist umweltbewusstes Reisen zum Thema geworden, slow travel eine Kunst des Reisens, die Schweden sprechen gar von "Flugscham" ...

Wir m?chten Sie ermuntern, (zumindest im europ?ischen Raum) auf Flüge zu verzichten - und den Weg ins Auslandsemester als Teil der Erfahrung zu sch?tzen. Reisen Sie doch auch innerhalb des Gastlandes bevorzugt mit ?ffentlichen Verkehrsmitteln, verzichten Sie auf den Wochenendtrip per Billigflieger nach XXX und nehmen Sie sich die Zeit unterwegs zu sein - es lohnt sich!

Bereits vor "Erasmus Green Travel" 2017-2021 hatte  das 明升体育_足球竞彩网-官网 Office zusammen mit Green Office und StuVe Nachhaltigkeit Reisestipendien für Interrailtickets an Erasmus Outgoings  vergeben - lassen Sie sich von diesen Reiseberichten inspirieren.

Ab dem Hochschuljahr 2022/23 gibt es für Erasmus Studierende die M?glichkeit, einen Zuschuss für "Green Travel" zu erhalten: 50 plus max. 4 Reisetage (bei Hin- und Rückreise). Als "nachhaltige Verkehrsmittel" gelten die überwiegende Nutzung von Bus, Bahn, Rad, Fahrgemeinschaften, ggf F?hren. Outgoings werden direkt von uns angeschrieben und k?nnen diesen Zuschuss  in Rahmen der Registrierung via Mobility 明升体育_足球竞彩网-官网 beantragen und durch eine "ehrenw?rtliche Erkl?rung" und exemplarische Belege dokumentieren.

 

Auf dieser Seite wollen wir Berichte aus Konstanz vorstellen und hilfreiche links rund um "Nachhaltiges Reisen" zusammenstellen.